FotoScore

Vermeide diese 5 Tinder Fehler beim Online-Dating

5 Typische Tinder Fehler beim online Dating

Immer mehr Personen melden sich auf Dating Plattformen an aber begehen dabei immer 5 typische Tinder Fehler. Diese 5 Fehler begehen Dating Anfänger so wie erfahrene Personen im Tinder Game. Die Möglichkeiten sich im Internet anders darzustellen wie man ansonsten ist, sind verlockend. Viele Singles treiben sich auf Dating-Apps herum und das Risiko, sein Gesicht zu verlieren ist eher gering. In diesem Ratgeber zeigen wir euch, welche 5 Punkte ihr unterlassen solltet, wenn ihr auf Dating Plattformen angemeldet seid.

1. Erzähl keine Lügen

Viele von uns sind meistens nicht absolut zufrieden mit sich selbst. Das Internet bietet jedem die Möglichkeit komplett anonym zu sein. Die Verlockung sich anders darzustellen wie man tatsächlich ist, ist keine Seltenheit. Oft sind es nur kleine Dinge, die wir gerne anders hätten. Vermutlich jeder wird dieses Sprichwort kennen. Die Wahrheit kommt irgendwann immer ans Licht. Daher solltet ihr Lügen gegenüber eurem Partner bzw. Match tunlichst lassen.

Mach dich nicht größer als du tatsächlich bist, oder jünger. Bleibe bei der Wahrheit. Niemand hat etwas davon, wenn du zu deinem ersten Date gehst und die andere Person total geschockt ist, weil sie eine ganz andere Person erwartet hat.

2. Profilfotos bearbeiten

Dein Profifoto ist das wichtigste Entscheidungskriterium beim Online-Dating. Dennoch solltest du nicht anfangen deine Fotos komplett zu retuschieren. Deine Gesichtszüge und deine einzelnen Falten gehören zu dir! Fang nicht an diese weg zuretuschieren. Deine Nase zu korrigieren, deinen Mund voller zu machen, etc. Du möchtest ja auch nicht total frustriert von einem Date zurückkommen und deinen Freunden erzählen, dass die Person die du getroffen hast ganz anders aussah wie auf den Profilfotos. Du kannst über FotoScore auch deine Tinder oder Dating Fotos kostenlos testen und erfährst sofort wie deine Tinder Score ist.

3. Der passende Ort für deine Dates

Wie bereits erwähnt kann jeder im Internet komplett anonym sein und sich als eine ganz andere Person ausgeben. Daher solltest du niemals Angaben zu deinem Wohnort bzw. deiner genauen Adresse in deinem Dating Profil angeben. Des Weiteren empfiehlt es sich die ersten Treffen mit einer neuen Person an einem öffentlichen Ort zu machen. Wir empfehlen dir auch stets einer/m deiner Freunde Bescheid zu geben, wenn du auf ein Date gehst und diese auch währenddessen kurz zu kontaktieren, ob alles in Ordnung ist. Oft täuschen wir uns in anderen Personen und bauen zu schnell Vertrauen zu einer fremden Person auf.

4. Intimfotos an Fremde schicken

Schicke auf gar keinen Fall irgendwelche erotischen Fotos einer fremden Person. Du weißt nie, was diese Person mit deinen Fotos anstellt oder ob diese, deine Fotos auf Plattformen veröffentlicht. Lass dich auch nicht dazu drängen, solche Fotos von dir zu machen nur um der anderen Person gefallen zu wollen. Oft hast du keine Möglichkeiten deine Daten im Nachhinein zu löschen. Was verschickt wurde, bleibt meisten erhalten.

5. Zu hohe Erwartungen

Halte deine Erwartungen gering und du wirst nicht enttäuscht. Viele von uns kennen das eine Paar, das sich beim Online Dating kennengelernt hat, zusammengezogen ist und nun auch verheiratet ist. Statistisch gesehen, finden nur die wenigsten ihren Lebenspartner über das Internet. Viele haben zu hohe Erwartungen an das Online Dating und auch an Ihren Partner, welchen sie anfangs noch gar nicht gut genug kennen. Die ganzen Singlebörsen werben natürlich mit einer gewissen Erfolgsgarantie und bieten zusätzliche Suchkriterien an, um es dir leichter zu machen, deinen Traumpartner zu finden, jedoch beansprucht Online Dating relativ viel Zeit und Gedult.

FotoScore – Objektive Bewertungen für Deine Dating-Fotos

Zusätzlich zu diesen 5 Tipps kannst du bei fotoscore.de deine Fotos testen lassen und unbefangene Bewertungen für deine Attraktivität, Sympathie und Date-Potenzial erhalten.

Share:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

On Key

Weitere Blog Posts